Strände in Khao Lak

Vom Süden kommend schlängelt sich die A4 über eine dschungelartige Bergkuppe am Rande des Lam Ru Nationalparks. Genau dort befindet sich das Muanlai E-Sarnfood Restaurant. Von hier hat man einen herrlichen ersten Blick auf die Strände von Khao Lak. Nachfolgend ist jeder Strandabschnitt im Detail erklärt:

Der Sunset Beach

Der Sunset Beach liegt direkt am Fuß des Lam Ru Nationalparks und ist etwa 500 Meter lang. Unauffällig eingebettet am Hang mit privatem Zugang zum Strand und in üppiger, tropischer Landschaft befinden sich hier einige Hotelanlagen der 3 und 4 Stern Kategorie. Ein Shuttlebus Service in die Dorfmitte wird angeboten.

Die besten Hotels am Sunset Beach sind:

Nang Thong Beach

Der Nang Thong BeachAm Nang Thong Beach entstanden Ende der 80er Jahre die ersten Bungalowanlagen und noch heute ist es das touristische Hauptgebiet für einen Urlaub. Der feinsandige Strand ist von einigen Felsen unterbrochen und insgesamt ca. 2,5 km lang. Die Hauptstrasse mit den meisten Geschäften und Restaurants liegt ca. 500 Meter vom Strand mit seinen Hotelanlagen entfernt.

Die besten Hotels am Nang Thong sind:

Bang Niang Beach

Der Bang Niang StrandDer mit Kasuarinen gesäumte Bang Niang Beach ist ca. 1,5 km lang und wie alle Strände in Khao Lak naturbelassen. Hier befinden sich einige der gehobenen Hotelanlagen in Strandlage oder mit direktem Strandzugang. Von hier ist es ca. 1 km bis zur Hauptstrasse.

Die beliebtesten Hotelanlagen am Bang Niang sind:

Tipp: Das beste Hotel bei tripadvisor.de und Traveller Choice Gewinner 2013 ist Chongfah Beach Resort.

Khuk Khak Beach

Khuk Khak BeachAuch am Khuk Khak Beach ist der Strand teilweise mit Kasuarinen bewachsen und erstreckt sich über mehrere Kilometer bis zum Coral Cape im Norden. Unterteilt wird der Strand durch 2 Flüsse die ins Meer münden. Einer der Flüsse bildet eine kleine Lagune. Die genannten Hotels bieten einen Shuttlebus Service in die Stadtmitte an.

Die beliebtesten Hotelanlagen am Bang Niang sind: